Produkttester und Blogger gesucht

Produkttester und Blogger gesucht

Gratis Reinigungsmittel für Test-Blogger und Social Media Tester

Erfahrungen und Testberichte sind heutzutage ein wichtiger Teil für die Kaufentscheidung von Kunden. Auch wir von Assindia erhalten nahezu täglich Anfragen von Bloggern und privaten Testern,  die unsere Reinigungsmittel testen möchten, um anschließend in ihrem Blog darüber zu berichten. Um unseren potentiellen Bloggern und fleißigen Testern unsere Vorstellungen von einem ordentlichen Produkttest für unsere Reinigungsmittel deutlich zu machen, haben wir uns entschlossen, hier einen kurzen Anforderungsleitfaden zu liefern.

 

Wie werde ich Produkttester für Assindia?

Du hast einen eigenen Blog, eine Facebook-Seite mit vielen Fans/Followern oder bist auf Twitter, Instagram oder YouTube mit einem gut besuchtem Kanal im Internet aktiv? Dann bist du als Produkttester bei uns genau richtig!

Assindia versendet regelmäßig gratis Produkte an gute Blogger, welche sich Mühe bei der Erstellung ihrer Blog-Posts geben. Das bedeutet, dass wir von unseren Testern erwarten, dass eigene Fotos von den Produkten und deren Anwendung gemacht und veröffentlicht werden. Natürlich liefern wir auch Bildmaterial, doch ist für ein authentischen Produkttest die Erstellung eigener Bilder einfach unerlässlich. Ein lockerer Schreibstil, wenig Fach-Chinesisch und eine gute Textgliederung machen einen guten Produkttest aus. Außerdem muss der Blog unserer Tester optisch ansprechend gestaltet sein und bereits mindestens 1 Jahr lang online sein. Ganz neue Blogs oder out-of-the-box Fertigblogs ohne individuelle optische Anpassung sind bei uns eher nicht so gern gesehen.

Doch nicht nur reine Blogger oder Social Media Profis sind bei uns gern gesehene Produkttester. Auch YouTuber sind bei uns herzlich willkommen, um Produkte zu testen. Egal ob ihr als Grillprofis unsere Grillreiniger testen und vorstellen wollt, im Haushalt unseren Allzweckreiniger auf Herz und Nieren prüfen möchtet oder sonstige Spezialreiniger aus unserem Sortiment in Bild und Ton zeigen wollt: Bei uns ist alles möglich!

Beispiel eines Assindia Produkttests auf YouTube:

 

Für den Produkttest bewerben und Gratis Produkte erhalten

Assindia bietet als einer der wenigen Reinigungsmittel Hersteller jedem von euch die Möglichkeit, selbst zum Produkttester werden und Reinigungsmittel zu testen. Dabei bewirbst Du Dich mit Deinem Profil auf ein bestimmtes Reinigungsprodukt und mit ein wenig Glück darfst Du Deinen gewünschten Artikel ausprobieren. Wichtig ist, dass Du anschließend einen umfassenden Testbericht verfasst und diesen mit möglichst vielen Menschen teilst. Möglicherweise suchen einige Leser genau nach dem Reinigungsmittel, welches wir dir zum Testen zur Verfügung gestellt haben. Da kommt dein Testbericht gerade recht. Versuche also, so viele Aspekte wie nur möglich zu durchleuchten, um ein durch und durch zufriedenstellendes Ergebnis zu erlangen.
Du bist natürlich nicht die einzige Person, die unser Produkte testen kann. Noch viele andere „Putzteufel“ freuen sich über jedes neue Produkt, welches sie in den Händen halten und ausprobieren dürfen. Dabei handelt es sich sogar oft um Artikel, die entweder noch gar nicht auf dem Markt erschienen sind oder ganz neu im Handel sind. Dadurch könnte es sein, dass Du ein exklusives Reinigungsmittel oder Pflegeprodukt testen kannst, noch bevor die breite Masse an Käufern die Gelegenheit dazu bekommt. Alle Testprodukte erhältst du von uns selbstverständlich gratis, weswegen Du keinen müden Cent bezahlen musst, um eines der begehrten Artikel zu erhalten. Natürlich wird dies nicht bei jedem Bewerber klappen, jedoch dürften Deine Chancen steigen, wenn du möglichst viele der folgenden Kriterien erfüllst.

 

Kriterien für eine erfolgreiche Produkttester Bewerbung

  • gut besuchter Blog/Webseite
  • eigene Produktfotos/Fotos von der Anwendung (vorher/nachher)
  • Facebook-Seite mit mindestens 500 Fans/Followern
  • Twitter/Instagram Account mit mindestens 500 Followern
  • Youtube-Kanal mit mindestens 3.000 Fans/Abonnenten

 

Ja, ich will Produkttester werden!

Du möchtest eines oder mehrere Produkte von Assindia bewerben und erfüllst die oben genannten Kriterien? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung als Produkttester/In. Bitte nutze das folgende Formular, um dich bei uns für den Produkttest zu bewerben. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei dir zurück.

Produkttester Bewerbung

14 + 2 =

Unser neuer Friteusenreiniger

Unser neuer Friteusenreiniger

Ein kraftvoller Helfer hat jetzt noch mehr Power: Dreifach verstärkt entfernt Friteusen- Reiniger auch die stärksten Ablagerungen.
Meistens reichen 15 Minuten Aufkochen, aber auch Grundreinigungen sind schneller und gründlicher erledigt.
Das Ergebnis:
– Schnelleres Aufheizen
– weniger Energieverbrauch und
– eine hygienisch einwandfrei gereinigte Friteuse.

Friteusen-Reiniger mit 3-fach Power:
Jetzt auch in der 1000g-Dose erhältlich!
– Speziell für paniertes Fritiergut und Fingerfood
– Für Gewerbe-Friteusen aus Edelstahl
– Reinigt gründlich die stärksten Ablagerungen
– Reinigt selbsttätig • Wirkt in 15 Minuten

Ein kraftvoller Helfer hat jetzt noch mehr Power: Dreifach verstärkt entfernt Friteusen- Reiniger auch die stärksten Ablagerungen.
Meistens reichen 15 Minuten Aufkochen, aber auch Grundreinigungen sind schneller und gründlicher erledigt.
Das Ergebnis:
-Schnelleres Aufheizen
– weniger Energieverbrauch und
– eine hygienisch einwandfrei gereinigte Friteuse.
Produkteigenschaften:
Friteusen-Reiniger Granulat entfernt dunkle Verkrustungen an Heizstäben, Drahtkörben und Becken durch kurzes Aufkochen mit Wasser.
Besonders Fleisch und Fisch mit Panade lassen schnell starke Verkrustungen entstehen, die zu erhöhtem Energieverbrauch führen und der Friteuse ein unappetitliches Aussehen geben.
Die regelmäßige Reinigung mit Friteusen-Reiniger entfernt die Beläge schnell und mühelos. Das Ergebnis ist eine strahlend saubere, hygienisch einwandfrei gereinigte Friteuse mit neuwertigem Aussehen.
Eine gereinigte Friteuse heizt schneller auf und verbraucht weniger Energie.
Bei regelmäßiger Anwendung ist die Friteuse nach 15 Minuten perfekt gereinigt.
Friteusen-Reiniger ist nicht geeignet für Haushalts- Friteusen aus Aluminium!
Anwendung:

1. Bei regelmäßiger Anwendung:
Fett ablassen, Friteuse mit Wasser füllen, ohne Reiniger auf 90 Grad C erhitzen. Erst dann 300 g Reiniger auf 10 l Wasser geben, ca. 15 Min. sieden lassen.
Reinigungsgrad am Korb prüfen, ggf. länger sieden lassen.
Ist der Korb sauber, Lösung ablassen, nachspülen und gründlichtrocknen.

2. Grundreinigung bei extremer Verschmutzung:
500 g Reiniger auf 10 l heißes Wasser geben, 1 – 2 Stunden sieden lassen, Gerät ausschalten und über Nacht einwirken lassen.
Dadurch werden alle Verkrustungen abgelöst. Eventuell noch haftende Verkrustungen sind aufgeweicht und können mit einer Küchenbürste abgelöst werden.
Danach regelmäßige Reinigung wie oben beschrieben.